Geschichte

Marioff Factory, Kerava

Marioff wurde 1985 aus purem Unternehmergeist und mit einer motivierenden Mission gegründet: Menschen, Eigentum und Unternehmen an Land und auf See vor Feuer zu schützen. Dieser Geist lebt in der Geschichte des kontinuierlichen Wachstums weiter. Heute ist Marioff der weltweit führende Hersteller von Wassernebel-Brandschutzsystemen.

Der Hintergrund des Unternehmens im Bereich Marine- und Offshore-Hochdruckhydraulik (daher der Name, MARIne und OFFshore) führten zur Entwicklung einer Brandschutztechnologie, welche die besten Eigenschaften eines wahrhaft umweltfreundlichen Stoffes nutzt: Wasser. HI-FOG® hat sich seit seiner Markteinführung 1991 den Ruf für seine herausragende Brandbekämpfungsleistung verdient und ist zum Standard für Wassernebelbrandschutz avanciert.

Maßstäbe setzen

Schlüssel zu diesem Erfolg  war das intensive Forschungs- und Entwicklungsprogramm des Unternehmens, das zusammen mit führenden unabhängigen Zulassungsstellen und Brandversuchslaboren durchgeführt wurde. Die größte Auszeichnung für Marioff ist die stetig länger werdende Liste von Referenzen und Bränden, die HI-FOG® sowohl an Land als auch auf See unterdrückt oder gelöscht hat. Nachdem HI-FOG® bereits die bewährte Brandschutzlösung auf See ist, wird das System zunehmend wichtiger an Land. Mit einer steigenden Anzahl an geschützten Einrichtungen erweitern sich kontinuierlich die Marine- und Land-Anwendungen von HI-FOG®.

Im September 2007 hat UTC Fire & Security Marioff übernommen und damit den Anfang einer neuen Ära in der Unternehmensgeschichte eingeleitet.

 

Marioff HI-FOG History timeline