Brandschutz für PSV

Die hohe Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit sind zwei der wichtigsten Aspekte für Offshore-Plattformversorgungsschiffe (PSVs). Ein Brand im Maschinenraum ist eine äußerst reale Hauptgefahr, die ein PSV für eine längere Zeit außer Betrieb setzen und infolgedessen erhebliche finanzielle Auswirkungen haben könnte. Jedoch hat HI-FOG® bewiesen, dieses Risiko massiv zu reduzieren und die betrieblichen und finanziellen Auswirkungen eines Feuers auf ein absolutes Minimum zu begrenzen.

HI-FOG® ist in der Lage, den Maschinenraum eines PSV so zu schützen, dass es sowohl den lokalen als auch den gesamten Schutz des Bereichs übernimmt. Im Falle eines Feuers wird das HI-FOG®-System sofort aktiviert, wodurch sichergestellt wird, dass der Schaden an den Geräten minimiert wird. In extremen Situationen könnte das HI-FOG®-System dem Schiff sogar ermöglichen, seine wichtigen Operationen fortzuführen, da der Hochdruckwassernebel nicht die Beendigung der Luftzufuhr des Maschinenraums erfordert.

Aufgrund der Fähigkeit des Systems auch Unterkunftsbereiche und Frittiergeräte an Bord eines PSV zu schützen, ist es außerdem möglich, HI-FOG® mühelos auf andere Bereiche auszuweiten.

Mehr Informationen über Maschinenräume, Unterkunftsbereiche und Frittiergeräte und Schächte erhalten Sie unten den entsprechenden Links.

Brochures